28./29. November 2020 • 5-Elemente QIGONG-chin. med. Heilgymnastik Basis- und Aufbaukurs I

Innere Ruhe – Vitalität – mehr Selbstwertgefühl mit QI GONG

Liebe Freunde, liebe Interessierte,

ständiger STRESS kann uns schnell aus der inneren Balance bringen und zu mentalen, seelischen und körperlichen Problemen führen. In meinem QI GONG Basis – und Aufbaukurs I – WU XING – vermittel ich, wie Ihr mit dem passenden Werkzeug Eure innere Mitte wieder findet und die körpereigenen Abwehrkräfte mobilisiert.

Qi Gong bedeutet die Lebenskraft – das Qi – ATEM zu trainieren. Das geschieht durch ruhigen rhythmischen Atem im Einklang mit einfachen körperlichen Bewegungen – Streching der Energieleitbahnen (Meridianen).

Qi Gong ist eine Selbstheilungsmethode und umfasst:
Konzentrations-, Bewegungs- und Meditationsübungen, die Euch zur vollkommenen Entspannung und Entfaltung von Körper, Geist und Seele führen – Eure innere Mitte zu finden und die Lebenskraft – das QiATEM zu stärken!

  • Darüber hinaus eignet sich Qigong auch besonders für Menschen mit:
  • Rücken- (Bandscheiben), Gelenk – oder Haltungsschäden sowie körperlich-emotionalen Anspannungen und Verspannungen,
  • Allergien, Hautproblemen, Probleme mit dem Verdauungstrakt,
  • Herz-Kreislauf-Blutdruckproblemen, Schlafstörungen.

Ablauf:

Im 5 Elemente QI GONG – BASIS – u. AUFBAUKURS I -gebe ich Euch eine Einführung in die Grundlagen des Qi Gong und vermittel einen umfangreichen Überblick über die Wirkungsfelder des medizinischen Qigong nach dem  5- Elemente-System- WU XING.

Zu den Übungen erhaltet Ihr ein Begleitheft, sodass Ihr sie direkt in euren Alltag integrieren könnt – für mehr > Gelassenheit, geistige Fokussierung und ein allumfassendes Wohlbefinden.

Willkommen ist jeder, der ab sofort weniger Stress zulassen und mehr auf sich selbst hören möchte.

Programm >

SAMSTAG, 28. November 2020, 11.00 – 17.00 Uhr:

Block I:

  • Kennenlernen …
  • Warm up , Theorie und Basisübungen- Meridianübungen
  • Kleine Meditation – Weg zur inneren Mitte*

Block II:

  • Weiterführung der Basisübungen
  • Wiederholung von Block I > mit Vertiefung eigener Wahrnehmung

meditative Atemübungen –

  • Einführung in das ganzheitliche energetische med. 5 Elemente-System: WU XING

“ HOLZ – FEUER – ERDE – METALL – WASSER “

Bild :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist img837228229a-4.jpg
  • Meridianübungen >
  • Energieleitbahnen v. Element – METALL mit Organzuordnung:
  • YIN – Speicherorgan > LUNGE
  • YANG – Hohlorgan > DICKDARM

SONNTAG, 29. November 2020, 10.00 – 14.00 Uhr:

Block III:

  • Wiederholung von Block I und II >
    mit Vertiefung eigener Wahrnehmung – Achtsamkeit
  • Meridianübungen >
    Energieleitbahnen im Kontrollsystem
    Element – HOLZ mit Organzuordnung:
  • YIN – Speicherorgan > LEBER
  • YANG – Hohlorgan > GALLE
  • ` anschließend Meditation und Ausklang des Seminars *

ZITAT:

Das Prinzip der Natur zu verstehen heißt , sich selbst kennenzulernen, sich selbst kennen heißt , das Prinzip der Natur verstehen.“                
HIN CHUNG GOT  (mein taoistischer spiritueller Meister und Lehrer) 

Bitte bringt
bequeme Kleidung und leichte Sportschuhe mit flachen Profil , eine Decke, Schreibzeug_ und Neugier mit.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte ich Euch, die Anmeldung möglichst umgehend vorzunehmen.

Ich freue mich, Euch in meinem Kurs begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Harald Montag
Med. Qi Gong Lehrer & Mentaltrainer

www.praxis-montag.de

Bilderquelle:
Dieter Düvelmeyer I ddphotography.de

Grafik:
Harald Montag

Hier könnt Ihr Euch für den Kurs anmelden:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Termine. Setzte ein Lesezeichen permalink.