Tuina Massage

Die Tuina Massage ist eine der fünf wichtigen Therapiemethoden in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Mit Hilfe verschiedener Handtechniken werden die Meridiane durch Drücken, Schieben, Rollen, Kneten und Klatschen durchlässig gemacht, die Sehnen und Muskeln entspannt und der Blut- und Qi-Fluss reguliert. Wie auch die anderen Therapiemethoden in der TCM setzt die Tuina Massage eine ausführliche Diagnose voraus, sodass energetische Störungen ermittelt und behandelt werden können. Die Tuina Massage wirkt nachhaltig bei Verletzungen des Bewegungsapparats wie Muskelverspannungen oder Arthrose, aber auch bei inneren Erkrankungen wie Husten, Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Verdauungsbeschwerden.

Herald Montag

Harald Montag

Tel : 030 / 8262753

kontakt@praxis-montag.de

Aktuelles

Basis – u. Aufbaukurs – QI GONG nach den 5 Elementen im Sommer 2017

Samstag, 26.08.2017 – Sonntag, 27.08.2017   Stress? Müdigkeit? Leere?   Lernen Sie mit dem medizinischen Qi Gong zu entspannen und …

Weiterlesen →


Interview: Achtsamkeit – Ihr wahrer Schlüssel zum Erfolg

Nicht nachdenken, einfach funktionieren. Häufig verdrängen Unternehmer und Manager körperliche und psychische Warnsignale – mit der Folge, dass bald darauf …

Weiterlesen →